UNSERE STIFTUNGSZIELE


Die „Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz“ wurde gegründet vom „Naturschutzverband Südpfalz e.V.“ und seinen Ortsgruppen, welche aus dem 1961 gegründeten Verein „Bund für Vogelschutz Landau und Umgebung“ hervorgegangen sind.

1

Der Zweck der Stiftung, so ist es in der Satzung festgelegt, ist der „nachhaltige Schutz und die Pflege der Natur und der freien Tier- und Pflanzenwelt. Es soll die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes, die Pflanzen- und Tierwelt sowie die Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft auch als Lebensgrundlage für uns Menschen gefördert werden“.

2

Die Stiftung hat das Ziel, auch Ihnen, den Bürgern der Region eine sichere Möglichkeit zu bieten, Teile Ihres Vermögens in die Stiftung zu übertragen. Ihre Zustiftung oder Spende geht dann ein in das Stiftungsvermögen und wird so die Arbeit der Stiftung zur Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und Landschaften unterstützen. Auch über Ihr Ableben hinaus.

3

Die Stiftung hat insbesondere die Ziele: ökologisch wertvolle Flächen zu erwerben / Grundstücke einzutauschen, zu erwerben oder zu pachten, um sie für den Naturschutz oder die Landschaftspflege nutzbar zu machen / stiftungseigene Grundstücke zu renaturieren / naturnahe Landschaftselemente in der Kulturlandschaft zu schaffen  / die eigenen Flächen zu betreuen und zu pflegen / den Verursachern von Flächenverbrauch, der als Eingriff in den Naturhaushalt gilt, Ausgleich aus dem Ökokonto anzubieten.

4

Die Stiftung ist gemeinnützig. Das bedeutet, dass Sie den Einsatz Ihres Vermögens steuerlich geltend machen können. Das bedeutet vor allem aber, dass Sie sicher sein können, dass die Mittel der Stiftung nur für Zwecke des Naturschutzes eingesetzt werden. Darüber wachen jetzt und in Zukunft der Stiftungsrat und die Stiftungsbehörde.

5

Aber lesen und erfahren Sie auf dieser Homepage vieles über die langjährige Arbeit.

 

DAS FORDERT UNS HERAUS:

Zu viele naturnahe Flächen gehen jährlich verloren
durch intensive landwirtschaftliche Nutzung, durch Infrastrukturmaßnahmen
und durch private, geschäftliche und öffentliche Bauvorhaben.

nvs-natur-stiftung_blatt